Ständige Sammlung

(c) Xala

Pommes Frites, Bier, Schokolade...Belgien ist mehr als das, oder? Demokratie, Wohlstand, Solidarität, Pluralismus, Migration, Sprachen, Europa: Das sind die Themen, zu denen das BELvue Museum Ihnen eine Entdeckungsreise vorschlägt! Jedes Thema wird anhand von aktuellen Erlebnisberichten geschildert und dann vor seinem geschichtlichen Hintergrund erklärt. Eine moderne und originelle Methode, um das heutige Belgien verstehen zu lernen. 

Sehen Sie sich auch die Galerie genau an: Dort warten mehr als 200 Gegenstände auf Sie, die das materielle Gedächtnis Belgiens verkörpern. Unter anderem können Sie dort folgendes bewundern: eine Lithographie von Magritte, Kristallvasen von Val Saint-Lambert und auch einen von den Roten Teufeln signierten Fußball. Ein getreues Abbild belgischen Lebensstils!

BELvue/Philippe de Formanoir
BELvue/Philippe de Formanoir

Sonderausstellungen

Palast Coudenberg

Die archäologische Stätte und das Museum Coudenberg lassen den Besucher auf einem unterirdischen Rundgang die Reste des Palastes Karls V. entdecken. Der Eingang befindet sich im BELvue Museum.

Weitere Informationen zum Palast Coudenberg

Um ihren Besuchern den bestmöglichen Service zu bieten, öffnen das BELvue Museum und der Palast Coudenberg dem Publikum ihre Tore gemeinsam.

Reservieren Sie hier Ihren Gruppenbesuch, Ihren Klassenbesuch oder die untererdischen Schatzsuche für Kinder

Maison du Roi Broodhuis
Underground Coudenberg