Ein Museumsbesuch für junge Leute, von jungen Leuten!

Entdeckt das BELvue Museum zusammen mit Freunden und mit dem Audioguide, den die BELvue Bande entwickelt hat! Die Bande hat sich eingehend mit der neuen ständigen Ausstellung über Belgien und seine Geschichte beschäftigt und einen Rundgang erarbeitet, den man zusammen mit Freunden entdecken kann (am besten zu dritt).

Kurzum, ein Museumsbesuch für junge Leute, von jungen Leuten!

Also, seid dabei, beantwortet die Fragen, löst die Rätsel, tauscht Euch aus und vor allem: habt Spaß!

Wie funktioniert das?

  1. Du kommst zum BELvue Museum, am besten mit zwei Kumpeln. Ihr könnt auch mit mehreren kommen, aber am besten geht's mit einer durch drei teilbaren Zahl!
  2. Ihr zahlt Euren Eintritt (für unter Achtzehnjährige ist der Eintritt kostenlos!!) und bekommt ein kleines Gerät mit dem Spiel, ein paar Karten und Würfel.
  3. In den Ausstellungssälen gibt es Haltestellen, vor denen Ihr Euch aufstellt. Folgt den Anweisungen der Box und macht mit beim Spiel!

Viel Spaß!

 

Praktische Informationen:

  • Audioguide mit interaktivem Besuch
  • Für Jugendliche ab 15 Jahren
  • Mit Freunden zusammen, ab besten zu dritt
  • Auf Französisch und Niederländisch verfügbar
  • Kostenlos (es muss nur der Museumseintritt entrichtet werden, der für -18-jährige kostenlos ist!)